SUPPLY CHAIN KOOPERATION

"Es begann mit einem Plan, unsere Produkte laut den Richtlinien zur Erlangung der "EU-Blume" oder des nordischen Umweltzeichen "Svanemærket" zertifizieren zu lassen, aber als wir anfingen, nachhaltiger zu denken, begann ein größerer Prozess. Wir denken jetzt bei all unseren Handlungen an Nachhaltigkeit."

"PJ Production entwickelt Zubehör und Unterkomponenten für die Büromöbelbranche. Im Rahmen des Projekts „Rethink Business - Focused Value Chain Cooperation“ haben wir uns bei PJ Production darauf konzentriert, das Umweltzeichen unserer Stahlschubladen sowie einiger unserer Unterkomponenten zu erhalten. Eine größere Anzahl von Artikelnummern soll daher 2019 mit einem Umweltzeichen versehen werden. Danach muss die gesamte Produktpalette umweltzertifiziert sein." 

"Wir senden ein Signal, um Kunden - insbesondere diejenigen, die bereits nachhaltig denken und handeln - Produkte mit zertifizierten Umweltzeichen anbieten zu können." 

"Wir werden in unserer Nische die "First Mover" sein !"
// Jesper Blaabjerg - Teilhaber von PJ Production & CEO

Das Projekt hat einen kreativen Prozess bei PJ Production eingeleitet. 

"PJ Production hat bereits eine ehrgeizige CSR-Politik und wir haben begonnen, eine Umweltpolitik zu entwickeln." führt Jesper Blaabjerg aus. Tiefer erläuternd fügt Jesper Bllbjerg hinzu: ".. dass "Rethink Business" einen kreativen Prozess in der PJ-Produktion eingeleitet hat, der es dem Unternehmen ermöglicht, alle Probleme aus einer anderen Perspektive zu betrachten. "

Das Umdenken hat PJ Production auch dazu gebracht, mehr an die gesamte Nachhaltigkeit des Unternehmens zu denken: " Wir haben uns unsere gesamte Zusammenarbeit in der Wertschöpfungskette angesehen und ein breites Netzwerk engagierter Mitstreiter in verschiedenen Nischen gewonnen."

"Die Tatsache, dass wir angefangen haben, Dinge aus dem normalen betrieblichen Ablauf aus anderen Perspektiven zu bertrachten, war an sich schon eine große Inspiration für uns."
// Jesper Blaabjerg - Teilhaber von PJ Production & CEO

Jesper Blaabjerg führt weiter aus, dass das Projekt zur Schaffung einer ehrgeizigen Umweltpolitik in der PJ-Produktion geführt habe, die eine nachhaltige Entwicklung mit minimalen Auswirkungen auf die Umwelt gewährleisten soll. Darüber hinaus werden künftige Arbeiten darauf ausgerichtet sein, den Ressourcenverbrauch zu senken und die Materialauswahl und -zusammensetzung zu optimieren. Weiter führt Jesper Blaabjerg aus: "Dies wird uns als Unternehmen zweifellos einen großen Wettbewerbsvorteil schaffen und die Marke "PJ Production" grössere Durchdringung und Bedeutung auf dem Markt erringen. "

Produkte aus Bambus

Aufgrund einer Vielzahl von Vorteilen haben wir uns bei PJ Production bei mehreren Produkten stark auf Bambus konzentriert. Bambus hat eine Wachstumsphase von 2 bis 4 Jahren im Gegensatz zu vielen Holzarten, die nur die volle Größe von 30 bis 50 Jahren erreichen. Darüber hinaus ist Bambus leicht, langlebig und ein schönes Material mit antibakteriellen Eigenschaften. Bambus ist an sich nachhaltig, da er schnell wächst und während der Produktion weder Gift, künstliche Bewässerung noch Dünger verwendet werden. Die Kennzeichnung von Bambus kann sich jedoch als problematisch erweisen.

Bambus wird als Holz eingestuft, obwohl es sich tatsächlich um eine Grasart handelt. Dies bedeutet, dass es die gleichen Kriterien wie Holz erfüllen und rückverfolgbar und zertifiziert sein muss. Beispielsweise muss es über ein FSC-Zertifikat verfügen, das Holz gegen illegalen Holzeinschlag schützt. Leider stammt ein sehr kleiner Prozentsatz des weltweiten Bambus aus zertifizierten Plantagen. Dies bedeutet, dass wir bei PJ Production zunächst darauf hinarbeiten werden, dass einige der Bambuskomponenten zertifiziert werden und nicht das gesamte Bambusprodukt, wie es ursprünglich geplant war.

Der gesamte Produktkreislauf

Alle unsere Produkte sind einfach im Aufbau und können daher leicht auseinader gebaut werden. Das heißt, defekte Teile können nach ihrer Lebensdauer leicht ausgetauscht und recycelt werden. Dies bedeutet auch, dass alle Teile separat sortiert und deponiert werden können.

In naher Zukunft wird PJ Production an einem Rücknahmeschema arbeiten, was bedeutet, dass Kunden die Produkte oder Unterkomponenten nach dem Ende ihrer Lebensdauer zurück zu PJ Production liefern können. Auf diese Weise können die einzelnen Teile entweder recycelt oder verantwortungsbewusst deponiert werden.

"Das Rücknahmesystem ist ein Plan, der direkt aus dem "Rethink Business" Kreislaufwirtschaftsprojekt abgeleitet wird."
// Jesper Blaabjerg - Teilhaber von PJ Production & CEO

Zukünftig werden alle Produkte auf der Grundlage der CO2-Denkweise entwickelt, wobei der Schwerpunkt auf Langlebigkeit, Recycling von Materialien, Anwendung neuer Alternativen und umweltfreundlichen Materialien liegt. Dies bedeutet, dass bei der Entwicklung neuer Produkte aus der PJ-Produktion das Umweltzeichen von Anfang an als natürliches Bindeglied betrachtet werden muss.

"Derzeit haben wir mit Hans Thyge & Co. eine Designkooperation für eine Reihe von designbasierten Produkten geschlossen, die perfekt in unser Absatzportfolio passen. Natürlich müssen die neuen Produkte nach Möglichkeit auch mit einem Umweltzeichen versehen werden.. ," sagt Jesper Blaabjerg, und führt weiter aus:"... dies wird bereits bei der ersten Gestaltung der Produkte als Grundsatz beachtet!"

"Darüber hinaus hat uns das Rethink Business-Projekt dazu gebracht, sehr kostengünstig über verschiedene alltägliche Aktivitäten nachzudenken - zum Beispiel über unsere Verpackungen, die zuvor gebleicht, hochmattiert und lackiert wurden. Die Produkte werden ab sofort in braunen unbehandelten Pappkartons versandt."

Jesper Blaabjerg führt weiter aus: "... dass PJ Production während des gesamten Projekts eine kritische Sicht auf das gesamte Geschäft des Unternehmens gewonnen hat. Wir haben einige Parameter formuliert, die von Anfang an genauer durchdacht werden müssen und die bei der Gestaltung neuer Produkte berücksichtigt werden müssen, damit nachhaltiges Denken bei allen neuen Initiativen berücksichtigt wird."

"Was können die Produkte enthalten? Wie erreichen wir am einfachsten das Ziel, dieses Produkt mit einem Umweltzeichen zu versehen? Kann es nach Lebensende recycelt oder umweltfreundlich entsorgt werden? "
// Jesper Blaabjerg - Teilhaber von PJ Production & CEO

INFORMATIONEN ÜBER PJ PRODUCTION

PJ Production ist ein bodenständiges Unternehmen mit großen Ambitionen, das für alle Arten von Herausforderungen eine Lösung parat hat. Unser Ansporn ist die Optimierung der Geschäftsprozesse des Kunden auf Basis unserer Qualitätsprodukte. Wir wollen die Wünsche und Bedürfnisse unserer Partner sichtbar machen und diese bestmöglich erfüllen. Die Grundlagen unseres unternehmerischen Denkens sind gegenseitiger Respekt, langfristiger Dialog und eine kundenorientierte Denkweise. Diese Faktorkombination ist unsere Unternehmensgrundlage in einem Umfeld mit qualitätsbewussten Partnern und anspruchsvollen Kunden. 

KONTAKTINFORMATIONEN

Telefon: +45 86 81 23 75
E- Mail : info@pj-production.dk

Telefonzeiten: Montag - Donnerstag : 8.00 - 16.00 Uhr
Freitag: 8.00 - 14.00 Uhr

de_DEGerman
da_DKDanish en_USEnglish de_DEGerman